Maturitní otázky z němčiny - 2a. Mein Lebenslauf und meine Zukunftspläne

20. ledna 2008 v 16:16 |  Maturitní otázky - Němčina
2a. Mein Lebenslauf und meine Zukunftspläne - (příklad)
Mein name ist Jarmila Fraòková. Ich bin am 16.Juli 1981 in Prag geboren, wo ich auch lebe in Nevanovastrabe 1043. In den Jahren 1981 - 1986 wohnte ich in Köln am Rein.
Mein Vater Pavel Franìk, geboren 1946, arbeitet als Ingenieur. Meine Mutter Kvìtoslava Fraòková, geboren 1947, arbeitet als Zehrerin. Ich habe ein Geschwister. Meine Schwester Helena ist 24 Jahre alt und sie studiert Jura.
Ich bin nicht in die Kinderkrippe gegangen. Von 1986 bis 1988 besuchte ich den Kindergarten. Ich kam ein Jahr später in die Schule, weil ich im July geboren wurde. In den Jahren 1988 - 1993 besucht ich die Grundschule Jana Wericha. Dann im Jahre 1994 habe ich eine Aufnahme prüfengen an das Gymnasium Botièská machen. Jetzt bin ich in Kvinta was dritte Klasse ist.
Ich interessiere mich für Musik, Film und Forografie. Ich spiele acht Jahre Kalvier und fünf Jahre singe in Chor. Ich lese und fotografieren gern.Ich schwamme 3 Jahre. Meines neues Hobby ist Internet. Jetzt besuche ich eine Autoschule.
Am beliebsten lerne ich Fremdsprachen. In der Grundschule habe ich 3 Jahre Englisch und 1 Jahre Deutschgelernt. Am Gymnasium setzte ich in Deutsch fort, aber wesentlich mehr habe ich mich der englischen Sprache gewidmet. Schon fünfmal war ich in Englisch Kurz in den Ferien.
Am wichtigsten für mich ist reisen. Ich möchte neue Kulturen und neue Leute kennen lernen. Ich besuche schon über 30 Länder in Europa, Amerika, Afrika und Asien.
Prag 15.Juni 1999 Jarmila Fraòková
Meine konkreten Pläne für die Zukunft sind zunächst möchte ich erfolgreich das Gymnasium abschlieben. Nach dem Abitur möchte ich die Ökonomie i Prag studieren. Ich interesiere mich für Fakultät des Managments und Fakultät der Internatinonalen Bezüge. Dort möchte ich auch hauptsächlich die Framdsprachen studieren. In letzten Jahr habe ich ein Inerese um Internacionalen Organisation und ich lese vele Bücher über diese Thema.
Immer will ich fotografieren sich zu widmen. Auch an FAMU (FilmAkademie Musische Künste) möchte ich die Aufnahmeprufung machen. Ich habe zwei Fotoapparaten und ich forografiere alles was sehe ich. Ich besuche auch viele Galerien und Museen mit der Expositionene des Fotos. In letzter Zeit nehme mich die Expositionene Annie Leibovitz und Nan Goldin konnten.
Auf jeden Fall mag ich nicht direkt nach Gymnasium zu arbeiten. Meine Zukunftspläne sich ändern vom Tag auf Tag. Ich will mit Leute arbeiten und nicht die Stereotyparbeit haben.
Meine Eltern sind glücklicht, dass ich Ökonomie studieren wollen. Ich weib, dass schwer Studium ist, aber ich bin vorbereitet für alles.
 

1 člověk ohodnotil tento článek.

Komentáře

1 vitek vitek | 10. března 2010 v 6:40 | Reagovat

tož sú tam chyby

2 cialis cialis | E-mail | Web | 9. května 2014 v 14:02 | Reagovat

Hello!

Nový komentář

Přihlásit se
  Ještě nemáte vlastní web? Můžete si jej zdarma založit na Blog.cz.